SEGWAY-Deutschland-B

Der SEGWAY Personal Transporter ist der perfekte Begleiter für kurze Strecken und das professionelle Dienstfahrzeug für alle die schnell und ausgeruht am Zielort ankommen müssen. Tourismus, Polizei und Sicherheitsunternehmen, Rettungsdienste und Logistikunternehmen, Bio-Landwirtschaft, Baumschulen oder andere Branchen setzen auf SEGWAY Personal Transporter. Mehr als 150.000 Fahrzeuge sind derzeit weltweit im täglichen Einsatz. Durchschnittlich werden bereits 3.750.000 km* auf SEGWAYs pro Tag zurückgelegt (*Annahme ca. 25 km Fahrleistung pro Tag).

20 km/h Geschwindigkeit <38 km Reichweite

200 km Fahrstrecke für nur 1 Euro Stromkosten

Optional mit Taschen und Koffersystemen     

Unsere Personal Transporter sind tagtäglich für kurze Strecken im Einsatz – ökologisch und sicher. Bei SEGWAY wird seit jeher Sicherheit groß geschrieben. Das emissionsfreie Fahrzeug kann ebenso in Gebäuden verwendet werden. Den SEGWAY gibt es für unterschiedlichstes Terrain in 3 Modellvarianten - als SEGWAY PT i2 SE – Straßenversion mit bundeseinheitlicher Zulassung für den Straßenverkehr, die Geländeversion SEGWAY x2 SE und SEGWAY X2 GOLF.

SEGWAY® Personal Transporter (PT) i2 SE

Der SEGWAY® Personal Transporter (PT) i2 SE ist unser vielseitigstes Modell. Er wurde zur einfachen Nutzung auf vielfältigen Untergründen entwickelt. Der PT i2 SE ist mit unseren neuen LeanSteerTM und InfoKeyTM Technologien ausgestattet. Er ist die perfekte Kombination aus Form, Funktion und einer Riesenportion Spaß! Gleiten Sie auf Ihrem PT i2 SE zum Arbeitsplatz, von Erledigung zu Erledigung, indoor oder outdoor, ohne sich je über einen Parkplatz Gedanken machen zu müssen. Der PT i2 SE ist serienmäßig mit Saphion® Lithium-Ionen-Batterien ausgestattet. Diese beständigen Batterien sorgen mit einer einzigen Ladung für eine beeindruckende Reichweite von bis zu 38 km (abhängig vom Fahrstil, Untergrund und Beladung). Saphion Lition-Ionen-Batterien zeichnen sich durch geringe Wartungsanfälligkeit und eine lange Lebensdauer aus. Dabei lassen sie Sie auch im Winter nicht im Stich: Die Betriebstemperatur reicht bis -10 Grad.

Zulassung I2 SE in Deutschland:

Seit dem 25. Juli 2009 kann die Straßenversion des SEGWAY I2 SE (mit einer maximalen Gesamtbreite von 0,7 Metern) bundeseinheitlich zugelassen werden.

Die Fahrzeuge sind mit einem entsprechenden Straßen-Zulassungs-Kit auszurüsten und bis zur allgemeinen Typgenehmigung noch vom TÜV per Einzelabnahme zu begutachten. Es besteht Haftpflichtversicherungspflicht, das Kennzeichen ist nach hinten gerichtet anzubringen. Verkehrsflächen für diese SEGWAYs sind Schutzstreifen, Radfahrstreifen, Radwegefurten und Radwege. Falls solche nicht vorhanden sind, so darf innerhalb geschlossener Ortschaften auch auf Fahrbahnen gefahren werden. Die Nutzung von Bundes-, Landes- oder Kreisstraßen ist nicht erlaubt. Für unsere Kunden übernehmen wir die TÜV Begutachtung.

Zulassung I2 SE in Österreich:

Hier gilt der SEGWAY Personal Transporter (PT) I2 oder X2 als Fahrrad mit Hilfsmotor und darf ohne Zulassung gefahren werden. Zur Einhaltung der Verkehrssicherheit sind die Fahrzeuge mit Licht und Reflektoren auszurüsten.

SEGWAY PT x2 SE

Der SEGWAY® Personal Transporter (PT) x2 SE bietet verbesserte Leistung auf verschiedenen Terrains mit minimalen Belastungen für die Umwelt. Er ist mit geländegängigen Reifen, einem robusten Kotflügeldesign, Lithium-Ionen-Batterien und einer speziell entwickelten Software ausgestattet. Mit dem robusten PT x2 SE können Sie nahezu überall fahren, egal, ob entlang von Naturpfaden, über hügeliges Gelände oder am Strand. Durch die Niedrigdruckbereifung des SSEGWAY PT x2 SE ist eine perfekte Haftung auch bei der Fahrt auf anspruchsvollerem Gelände gewährleistet. Eine durchgehende zentrale Lamelle im Profil dient der ruhigen Fahrt auf befestigten Oberflächen. Die vergrößerte Spurweite erhöht die Stabilität des Fahrzeuges auf unebenem Gelände – inklusive Sand, Gras, Schotter oder Straßenpflaster. Die langlebigen Lithium-Ionen-Batterien unterstützen den Energiebedarf des PT x2 SE und bieten bis zu 25 km Reichweite im Gelände (abhängig von Geländebeschaffenheit, Fahrstil und Beladung). Der PT x2 SE ist mit unseren neuen Technologien LeanSteerTM und InfoKeyTM ausgestattet. Diese Weiterentwicklungen machen die Fahrt noch intuitiver und versorgen Sie mit Daten über Ihre Fahrt. Das ist nicht nur interessant sondern auch nützlich: Sollten Sie das wünschen, kann jede Fahrt genauestens dokumentiert werden. Die robusten Kotflügel des PT x2 SE schirmen Sie vor aufgewirbelten Steinen und Erdbrocken ab und schützen auch während der Kurvenfahrt. Der leichte Aluminiumrahmen ist für das Verladen in Fahrzeuge sehr hilfreich. Der Rahmen dient als Basis für Gepäckhalterungen. Er ist mit zahlreichem Zubehör kompatibel.

Segway Urban Mobility Genny Mobility E rollstuhl Elektro Rollstuhl Mobilitäts hilfe

Zulassung X2 SE in Deutschland:

Für die Geländeversion X2 SE gibt es keine einheitliche Zulassung in Deutschland, da die Gesamtbreite von 0,7 Metern überschritten wird. Die Fahrzeuge können in einigen Bundesländern per Ausnahmegenehmigung zugelassen werden. Nähere Informationen je Bundesland erhalten Sie bei uns. Ohne Zulassung ist das Fahren nur auf Privatgelände mit Genehmigung des Eigentümers erlaubt.

Zulassung X2 SE in Österreich:

Hier gilt der SEGWAY Personal Transporter (PT) I2 oder X2 als Fahrrad mit Hilfsmotor und darf ohne Zulassung gefahren werden. Zur Einhaltung der Verkehrssicherheit sind die Fahrzeuge mit Licht und Reflektoren auszurüsten.

SEGWAY PT x2 SE GOLF

Der SEGWAY® Personal Transporter (PT) x2 SE Golf bietet Fahrspaß, ist einfach zu lenken und viel kleiner als ein übliches Golffahrzeug. Spezielle Niedrigdruckreifen schädigen den empfindlichen Golfrasen nicht und bieten eine angenehme, leichtgängige Fahrt auch über unebene Terrains. Auf der SEGWAY PT x2 SE Plattform basierend, unterstützt er die neue LeanSteer Lenktechnologie, das kabellose InfoKey Steuergerät und die langlebige Saphion® Lithium-Ionen-Batterie. Zusätzlich bietet er serienmäßig folgendes Zubehör: Eine Halterung für den Golfbag ermöglicht einfachen Transport und gute Erreichbarkeit Ihrer Ausrüstung. Sie ist einfach zu montieren oder abzunehmen, was für das Verstauen im Kofferraum wesentlich ist. Die Scorecardhalterung nimmt zusätzlich Golfbälle und Tees auf. Die Vorteile gegenüber normalen Golf-Carts sind beeindruckend: Der Golfer kann sich auf dem ganzen Golfgelände bewegen und ist nicht gezwungen, die Cartwege zu benutzen. So spürt er schon beim Fahren über die Fairways jede Bodenwelle und kann sich schon vor dem nächsten Schlag eine genaue Vorstellung von seinem Stand machen. Die speziellen Niedrigdruckreifen des Golf-SEGWAYS hinterlassen so gut wie keine Spuren auf dem Green. Statistiken beweisen: der SEGWAY PT x2 Golf SE schont den Rasen mehr als jeder Golf-Cart. Ein weiterer Vorteil des SEGWAY PT x2 SE Golf liegt in seiner Geschwindigkeit. Eine Golfrunde mit dem Segway ist im Vergleich bis zu 30 Prozent schneller. Doch egal, ob neun oder 36 Löcher an einem Tag: der SEGWAY PT x2 SE Golf erfüllt den gestiegenen Bedarf an Vergnügen in Verbindung mit flexiblen Ansprüchen.